Let’s connect

Oxy3-Car

Because every water drop counts.

Geruchsbeseitigung und Desinfektion von Fahrzeuginnenräumen und Klimaanlagen

Der Oxy3-Car steht für eine anhaltende Geruchsbeseitigung und effiziente Desinfektion von Fahrzeuginnenräumen. Ob Autos, Einsatzfahrzeuge, Oldtimer, Wohnwägen, Kleinbusse, Taxis, LKWs, Transporter etc., der Oxy3-Car kann bei allen nur erdenklichen Fahrzeugen angewandt werden. Montage und Inbetriebnahme sind in wenigen Minuten durchgeführt, dann läuft der Prozess vollautomatisch ab.

Produkcbild Oxy3-Car, Basisstation mit Verdampfer auf der linken Seite und Ozonizer mit Bedienfeld auf der rechten Seite

Know-how für neue Bereiche und Weiterentwicklung

Die pro aqua hat umfangreiches Know-How im Abbau von Organik und Abtöten von Bakterien in flüssigen Medien sowie in der Reinigung und Desinfektion von Oberflächen. Die Ausweitung der unternehmerischen Tätigkeit auf den Bereich Innenräume (Raumluft) war daher ein naheliegender und konsequenter Schritt.

Mit der Oxy3 Ozongeräte Produktion GmbH konnte ein kompetenter Partner gewonnen werden, mit dem dieser Schritt gelungen ist. In enger Zusammenarbeit hat man das bereits vorhandene Produkt Oxy3-Car einem Reengineering und Redesign unterzogen und mit April 2020 neu am Markt platziert.

Reinigung & Desinfektion

Viren, Bakterien und Allergene werden effizient abgetötet.

Gerüche von Zigaretten, Hunden etc. werden nachhaltig abgebaut.

Innovation & Lösung

Einziges Gerät, das mit Ozon, Aktiv-Sauerstoff und Wasserdampf arbeitet.

Desinfektionswirkung
mit log5 und höher
wissenschaftlich bestätigt.

Qualität & Funktionalität

Einfache Bedienung und bei allen Fahrzeugtypen anwendbar.

Entwickelt und produziert in Österreich –
100 % Made in Austria.

Umwelt & Sicherheit

​Schutz von Umwelt und Anwendern durch Wegfall von Chemikalien.

Vollständiger Ozonabbau ermöglicht sofortige Fahrzeugnutzung.

Mit dem einzigartigen Kombinationsverfahren „Ozon, Aktivsauerstoff und Wasserdampf“ wird - wissenschaftlich untersucht und bestätigt - Desinfektion (> log5) sichergestellt.

Dr. Wolfgang Staber, MBA
Geschäftsführer

Das einzigartige
Kombinationsverfahren
macht den Unterschied

Hartnäckige Gerüche in Fahrzeuginnenräumen können – vor allem in der Gebrauchtwagenindustrie – den Wert eines Fahrzeuges mindern aber auch für Auto-Besitzer:innen ein lästiger Beigeschmack beim Fahrvergnügen sein.
Herkömmliche Ozongeneratoren können Gerüche bis zu einem gewissen Grad – jedoch nicht dauerhaft – entfernen.

Mit dem ausgeklügelten und einzigartigen Kombinationsverfahren des Oxy3-Car können nicht nur unangenehme Gerüche im Auto neutralisiert werden, es findet zusätzlich eine zuverlässige Desinfektion des Fahrzeuginnenraumes statt. Im Vergleich zu anderen Verfahren bietet der Oxy3-Car ein sicheres und schnelles Verfahren, denn das Fahrzeug kann direkt nach dem vollautomatischen Prozess in Betrieb genommen werden.

Sie wollen von den Vorteilen des Oxy3-Car profitieren?
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Warum eigentlich Ozon?

Ozon ist nachweislich eines der stärksten Oxidationsmittel und kann daher sehr gut für den Abbau von Organik (z.B. Geruchsstoffe) und zur Desinfektion (z.B. das Abtöten von Viren oder Bakterien) herangezogen werden.

Die Oxidationskraft von Ozon nutzt auch der Oxy3-Car, indem Sauerstoff durch eine im Gerät eingebaute Ozonröhre geleitet und so in Ozon umgewandelt wird. Das Ozon wird dann direkt in den Fahrzeuginnenraum eingeleitet, um dort unmittelbar und schnell mit Geruchsstoffen, Viren, Bakterien etc. reagieren zu können.

Im Vergleich zu herkömmlichen Ozongeräten arbeitet der Oxy3-Car mit dem einzigartigen Kombinationsverfahren von Ozon und Wasserdampf und erreicht somit neben einer nachhaltigen Geruchsbeseitigung auch eine effektive Desinfektion.

Did you know?

Nikotingeruch im Auto kann den Verhandlungsspielraum für einen Gebrauchtwagen deutlich einschränken.

Mit dem Oxy3-Car kann der Wert eines Gebrauchtwagens um ein Vielfaches gesteigert werden!
Auch Studien der Universität Aston in Birmingham UK belegen:

Fahrzeuginnenräume weisen deutlich höhere Belastungen durch Keime auf als eine durchschnittliche Toilette.

Mit dem Oxy3-Car kann nicht nur der Fahrzeuginnenraum, sondern auch die Klimaanlage im Auto desinfiziert und von Gerüchen befreit werden.

Christoph Gatschlhofer
Produktentwickler

Oxy3-Car:
Innenraumpflege
auf dem
nächsten Level

Autodesinfektion leicht gemacht

Ein ausgeklügelter Kombinationsprozess von Wasserdampf und Ozon ist ausschlaggebend für den Erfolg der Behandlung des Oxy3-Car, um das Auto richtig zu desinfizieren und Gerüche zu neutralisieren. Ozon (O3) zerfällt aufgrund der chemischen Instabilität unter Umgebungsbedingungen zu molekularem Sauerstoff (O2), einem Hauptbestandteil der Luft, die wir atmen. Dieser Umstand bedeutet, dass der Oxy3-Car die für die Behandlung erforderliche Menge Ozon vor Ort produziert. Nach Ende der Behandlung sorgt der Prozess dafür, dass das noch vorhandene Ozon wieder neutralisiert (O3 zu O2) wird. Das Fahrzeug kann somit nach der Anwendung sofort wieder genutzt werden.
Oxy3-Car inklusive Rollwagen mit Sauerstoffflasche

Die Wirkungsweise des Oxy3-Car

Der eingesetzte Wasserdampf erzeugt in Kombination mit Ozon Aktiv-Sauerstoff und benetzt die Oberflächen mit Kondensat. Feuchtigkeit und Aktiv-Sauerstoff sorgen dafür, dass in Oberflächen (z.B. Polsterungen) gebundene organische Geruchsstoffe abgebaut und Pathogene (Viren, Bakterien, Pilzsporen etc.) effektiv abgetötet werden. Die Eindringtiefe in die Oberflächen hängt von der Art und Beschaffenheit der Oberfläche ab.

Die wichtigsten Vorteile im Überblick

Einfache und schnelle Montage und Demontage

Vollautomatischer Prozess

Restliches Ozon wird am Prozessende abgebaut: Fahrzeug ist sofort betretbar

Fahrzeug wird massiv aufgewertet

Kosten pro Anwendung < € 2,-

Fahrzeug frei von üblen Gerüchen, Viren, Bakterien und Allergenen

Keine Zugabe gefährlicher
Chemikalien

Energieeffizienter Prozess

Schützt Kund:innen, Anwender:innen, Fahrgäste und Umwelt

Ein Gerät,
zwei Programme,
unzählige Möglichkeiten

Den Oxy3-Car zeichnet – neben seiner hervorragenden und zuverlässigen Leistung – auch die einfache und schnelle Montage und Demontage aus: In nur wenigen Minuten ist der Oxy3-Car am Fahrzeug installiert, die Demontage nimmt noch weniger Zeit in Anspruch. Während der Prozessdauer kann die Zeit für andere Tätigkeiten genutzt werden, da das Programm nach Start vollautomatisch abläuft.

Das Programm „90 Min.“ ist eine Ozonbehandlung für den gesamten Fahrzeuginnenraum (wahlweise mit oder ohne Klimaanlage). Programmdauer: 90 Minuten

Das Programm „35 Min.“ ist eine Ozonbehandlung nur für die Klimaanlage.
Programmdauer: 35 Minuten

Der Oxy3-Car bekämpft effektiv Gerüche wie Zigarettenrauch Hundgeruch Milchgestank Essensgerüche Schweiß uvm.
Außerdem werden Schadstoffe effizient abgetötet, wie Viren Bakterien Allergene Pathogene