Let’s connect

Rain-Fresher

Diamantklares
Regenwasser für zuhause

Die Bor-dotierte Diamantelektrode der pro aqua findet ihre Verwendung auch in der Regenwasseraufbereitung: Der Rain-Fresher mit eingebauter Diamantelektrode kommt in Regentonnen und Zisternen zum Einsatz und sorgt dafür, dass das gesammelte Wasser sauber bleibt und keine üblen Gerüche entstehen.

Der Einsatz von Regenwasser im Gartenbereich, die Nutzung von Regenwasser im Haus für z.B. Waschmaschine und WC-Anlagen aber auch das Sammeln von Regenwasser in Regionen, wo Wasserknappheit herrscht, ist von großer Bedeutung.

Rain-Fresher von pro aqua mit Solarzelle in der Produktverpackung

Dauerhaft frisches Regenwasser

Wenn Regenwasser über eine längere Zeit in der Tonne steht und z.B. durch eine Trockenzeit nicht mit frischem Regenwasser umgewälzt wird, dann kippt es und üble Gerüche entstehen. Der Rain-Fresher bietet hier die Lösung: Durch die Diamant-Technologie wird das Regenwasser in der Tonne oder Zisterne frisch gehalten. Der Rain-Fresher ist somit eine kleine und einfache Regenwasseraufbereitungsanlage für zuhause.

Schnelle Inbetriebnahme

Unkomplizierte Installation, keine Gerätewartung notwendig

Dauerhaft gute Wasserqualität

Baut Organik und Schadstoffe ab und reichert das Wasser mit Sauerstoff an.

Kein Zusatz von Chemikalien

Keine Zugabe von gefährlichen oder schädlichen Additiven nötig.

Besonders langlebig

Die patentierte Diamantelektrode ist auf jahrelangen Dauerbetrieb ausgelegt.

Wasserqualität von
Regenwasser steigern

Schnelle
Inbetriebnahme.

Langanhaltende
Wasserqualität.

Die eingebaute Diamantelektrode setzt den im Wassermolekül (H2O) gebundenen Sauerstoff frei. Dieser atomare Sauerstoff (O) heftet sich an Organik wie Algen, Schwebe- und Schmutzstoffe und baut sie ab. Damit wird das Wasser sauber und klar und das Wachstum von Algen nachhaltig gehemmt. Zusätzlich bildet sich molekularer Sauerstoff (O2) und reichert das Wasser an.
So wird verhindert, dass das Regenwasser bricht und üble Gerüche entstehen.
Auch bei längeren Zeiten ohne Niederschlag, kann so das Wasser frisch und rein für die weitere Verwendung gespeichert werden.

Regenwasser für den Garten

Da Regenwasser den Säuregrad des Bodens kaum verändert, kann man es hervorragend für Garten und Pflanzen verwenden.

Bei der Speicherung von Wasser in Tonnen hilft der Rain-Fresher, um die Qualität dauerhaft zu sichern.

Zisterne &
Brauchwasseraufbewahrung

Die Regenwassernutzung im Haushalt bietet nicht nur finanzielle Vorteile für Hausbesitzer:innen. Regenwasser hat im Vergleich zu Trinkwasser aus der Leitung den großen Vorteil, dass es frei von Kalk ist und somit bei der Verwendung für Waschmaschinen und Toiletten auch keine Ablagerungen entstehen.

Mit dem Rain-Fresher konnte somit ein Produkt entwickelt werden, welches einfach, schnell und ohne großen Aufwand im Haushalt verwendet werden kann.

Der Rain-Fresher ist mit Solarzelle oder Netzteil erhältlich und ist je nach Ausführung für ein Wasservolumen von bis zu 5000 L konzipiert.

Did you know?

Die Verwendung von Regenwasser im Haushalt ist besonders geräteschonend, da es frei von Kalk ist und damit keine Ablagerungen z.B. in der Waschmaschine auftreten.
Aufgrund des ph-Wertes wird bei der Benutzung von Regenwasser als Brauchwasser weniger Waschmittel beim Wäschewaschen benötigt.